Bellydance Hanene Frank

Hanene wurde im Nordosten Algeriens geboren. Sie ist Berberin und kommt aus dem Stamm der Chawia.
Sie gehört dem nordafrikanischen Kulturkreis an. Tanzen war schon immer ihre Leidenschaft. Bereits in ihrer Heimat perfektionierte sie die Kultur der Berber- und arabischen Tänze.
2002 kam sie nach Österreich. Hier hat sie die Ausbildung für Orientalische Tanzpädagogik absolviert und ihr Repertoire in vielen Seminaren, Workshops und durch Teilnahme an multikulturellen Festen ständig erweitert. Hanene ist bei vielen Orientalischen Festivals präsent.
Sie spricht Deutsch, Französisch, Arabisch und beherrscht alle Sprachen des nordafrikanischen Raums, sowie des Mittleren Ostens und der Golfregion.
Hanene ist ausgebildete Zumba-Instruktorin. Ihr Beruf als Visagistin und Makeup-Artistin ist eine Ergänzung zur Tätigkeit als Orientalische Tanzlehrerin.
Ebenso verfügt sie über Ausbildung und Erfahrung in Farb- und Stilberatung.
Die Auftritte von Hanene sind authentisch, atemberaubend, elegant, stilvoll und ein unvergessliches Erlebnis.
Hanene verfügt über ausgesuchte, professionelle Kostüme – Folklore und Klassik -, die dem Auftritt den entsprechenden Stil und Glanz verleihen.

Sankt Michael Gasse 86

1210 Wien

  • Weiß YouTube Icon
  • White Facebook Icon

Adresse

Mitglied werden